Vor 100 Jahren begann der Erste Weltkrieg. Ein Krieg, der große Teile Europas verwüstet hat, wie es das vorher noch nie gegeben hatte. Vier Jahre lang tobte ein Krieg in Europa, der bis heute seine Spuren hinterlassen hat.

Als Schülerinnen und Schüler des Kurses „Wirtschaft und Sozialkunde“ der 9. Klasse an der Realschule plus Altenkirchen haben wir uns auf Spurensuche begeben. Wir wollten etwas herausfinden über den Ersten Weltkrieg und seine Folgen.